DEVK private Krankenversicherung Kosten

Die DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung bietet den Versicherten eine Reihe von kostengünstigen Krankenversicherung. Dabei stehen nicht nur die private Krankenvollversicherung im Portfolio des renommierten Versicherers, auch die Zusatzkrankenversicherungen bieten eine günstige Absicherung. Die Kosten richten sich immer auch am Umfang der Leistungen. So kann das Unternehmen im aktuellen PKV Rating durch das Analysehaus softair mit dem Höchsturteil von „Hervorragend“ ausgezeichnet werden. Auch die Stiftung Warentest bewertet das Preis-Leistungs-Verhältnis der Kölner Krankenversicherer.

Mit einem neutralen Kostenvergleich können Sie immer die günstigsten Anbieter finden, um im Krankheitsfall optimal geschützt sein zu können.

Stiftung Warentest macht den Kostentest

Die Verbraucherzeitschrift Stiftung Warentest überprüft die Tarifkosten der privaten Krankenversicherungen und vergibt Gesamturteile an die Versicherer. Verglichen werden 24 Tarifangebote für Beamte, 38 Tarife für Angestellte als auch 45 Policen für Selbstständige für einen 35-jährigen Modellkunden. Die DEVK Versicherung ist mit zwei Krankenkostenversicherungen in der Untersuchung vertreten. So steht der Tarif für Angestellte als auch die PKV für Selbständige im Kostenvergleich der Finanztest Experten.

Jetzt Vergleich anfordern >

Befriedigende Testnoten für die Deutsche Eisenbahn Versicherung

In den beiden untersuchten Tarifen konnte der Krankenversicherer über befriedigende Bewertungen nicht hinaus kommen. So wird im Speziellen das Preis-Leistungs-Verhältnis der Krankenkostenversicherungen untersucht. Die DEVK wurde wie folgt bewertet:

  • Tarif „M-V2 + ST-V2, ST-V3 + ZE-V + KT43“ für Angestellte „befriedigend“ (3,3) mit 550 Euro pro Monat
  • Tarif „AM-V2 + ST-V2, ST-V3 + ZE-V + KT29“ für Selbstständige „befriedigend“ (3,1) mit 560 Euro pro Monat

Testsieger des Kostenvergleichs in der Kostenkategorie Selbstständige wurde die Provinzial Versicherung, die einen kostengünstigen Versicherungsschutz von 395 Euro bietet.

Auslandskrnkenversicherung im Tarif R2 mit Rang 1 im Ökotest

Die DEVK Versicherung bietet neben der reinen Vollkostenversicherung auch einen Gesundheitsschutz bei Reisen ins Ausland an. Dabei berechnet der Anbieter anhand eines Kostenbeispiels die möglichen Kosten im Rahmen einer Auslandsversicherung. So kostet der Transport zum Krankenhaus 150,00 Euro, die Laborkosten betragen 180,00 Euro, die privatärztliche Behandlung 1.200,00 Euro und die Laborkosten 180,00 Euro. Das ergibt Gesamtkosten in Höhe von 3.030 Euro. Der Krankenversicherer verspricht eine vollständige Kostenübernahme.

Focus Money kürt die Leistungsabwicklung der PKV

Die Analysten des Fachmagazins Focus Money vergleichen in regelmäßigen Abständen die PKV Tarife und Versicherer. So stehen in der aktuellen Ausgabe 30 private Krankheitskostenversicherer auf dem Prüfstand. Die Konzentration liegt auf der Leistungsabwicklung. In diesem Bereich kann die DEVK private Krankenversicherung die Note sehr gut erzielen. Auch im PKV Unternehmensrating der softair Spezialisten kann der Kölner Anbieter eine hervorragende Beurteilung erzielen. Die Erfahrungen der privat versicherten Kunden und die PKV Rechner können Sie auf der Webseite http://private-krankenversicherungen-kostenrechner.de/ in Erfahrung bringen.

Jetzt Vergleich anfordern >

DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung

Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G.
Betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn

Riehler Straße 190
50735 Köln
info@devk.de
Tel.: 0800 4-757-757
Fax: 0221 757-2200